Londons berühmte Telefonzelle als romantisches Nachttischlicht. Eine der schönsten Tetra Pak Upcycling Ideen.

London´s beliebtestes Souvenir: Miniatur-Telefonzellen

Upcycling Ideen_Telefonzelle aus Tetra Pak

Kaum ein London-Besucher kommt an der typisch roten Telefonzelle vorbei, die im Jahr 1924 im Rahmen eines Design-Wettbewerbs erstmals auf der Bildfläche erschien. In jedem Souvenirladen findest du Magneten und Bilder, die die typisch englische telephone box zeigen. Und die zahlreichen Miniatur-Telefonzellen laden regelrecht zum mitnehmen ein.

Kurz nachgedacht, wird einem jedoch bewusst, dass so bald schon ein Souvenir mehr im bereits reichlich dekorierten Regal stehen wird. Ein Teil mehr zum abstauben, ein Erinnerungsstück mehr, dass früher oder später zum Ballast werden könnten; schließlich zieht Marie Kondos Aufräummethode immer breitere Kreise.

Wenn du deinen London-Trip nochmal ganz entspannt und vor allem kreativ Revue passieren lassen möchtest, dann zeige ich dir nun eine der schönsten Upcycling Ideen, für die du nur 4 Dinge brauchst: einen leeren Tetra Pak, rote Acrylfarbe, ein scharfes Messer und eine kleine Lichterkette.

Was ich mit dir vorhabe? Ganz einfach. Ich zeige dir, wie du aus einem leeren Milchkarton im Handumdrehen eine typisch britische Telefonzelle für deinen Nachttisch zauberst.

Eine von vielen Upycling Ideen: Telefonzelle aus Tetra Pak

Ich meine, ich habe einer der schönsten Tetra Pak Upcycling Ideen einst auf einer brasilianischen Website entdeckt. Für diesen Sommer hatten mein Mann und ich einen Kurztrip nach London geplant. Der Coronavirus machte uns jedoch einen Strich durch die Rechnung. Und so bleibt uns nur, mit Vorfreude auf eine künftige Englandreise zu warten.

Wie schön ist es da, wenn man Abend für Abend an das besondere Ereignis erinnert wird. Kurzum machte ich mich ans Werk und bastelte eine rote englische Telefonzelle für meinen Nachttisch; aus einem leeren Tetra Pak.

Vielleicht geht es dir ähnlich wie mir, oder aber du möchtest als England-Liebhaber einfach ein schönes English-Style Dekostück basteln. Auch im Kinderzimmer kommen solch verspielte Upcycling Ideen übrigens ganz besonders gut an.  Und jetzt verrate ich dir, wies geht.

DIY Telefonzelle aus Tetra Pak: Schritt für Schritt erklärt

Telefonzelle aus leerem Tetra Pak
DIY Nachtlicht Londoner Telefonzelle aus Tetra Pak

Um eine Telefonzelle aus Tetra Pak zu basteln, braucht es nur wenige, einfache Schritte. Aber fangen wir bei den Bastelutensilien an.

Du brauchst:

  • 1 leeren Tetra Pak
  • rote Acrylfarbe, Pinsel, Bleistift, Lineal, Kleber
  • Schere und ein scharfes Messer
  • Lichterkette

Und so gehts:

  1. Schneide bei einem leeren Milchkarton den Verschluss oben ab.
  2. Wasche die Verpackung gut aus.
  3. Knete und knautsche den Tetra Pak solange, bis er schön geschmeidig wird und die äußere Schicht beginnt, sich an den Kanten abzulösen.
  4. Zieh nun die bedruckte Folie ab (der braune bzw. weiße Karton kommt zum Vorschein); bleiben Rückstände am Boden kleben, stört das nicht weiter. Kleine hartnäckige Reste auf dem Karton kannst du meist ganz einfach mit einem Radiergummi wegrubbeln.
  5. Pinsle nun den „rohen“ Tetra Pak mit roter Farbe ein und lass ihn richtig trocknen.
  6. Zeichne auf 3 von 4 Längsseiten des Tetra Pak die Fenster vor, die deine DIY Telefonzelle haben soll.
  7. Schneide die Fenster mit dem scharfen Messer vorsichtig aus. Einfacher wird es, wenn du in den leeren Tetra Pak einen dicken Karton gibst, der dir gleichzeitig als verstärkende Schneideunterlage dient.
  8. Schneide nun 3 kleine Schilder aus einem weiteren leeren Tetra Pak oder aus Tonpapier aus. Hierauf kommt der Schriftzug „Telephone“. Bringe die Schilder an den drei Längsseite der Telefonzelle an.
  9. Schneide nun noch leichte Bögen in den oberen Rand deiner DIY Telefonzelle. Dadurch deutest du das typische Kuppeldach an.
  10. Leg die Lichterkette in deine Telefonzelle und fertig ist ein wunderschönes, originelles Nachttischlicht, das dich Abend für Abend in das Londoner Lebensgefühl eintauchen lässt.

Upcycling Ideen für die bevorstehende Wichtelzeit

Upcycling Ideen für die Wichteltür
DIY Upcycling Ideen für die Wichtelzeit

Seit nun mehr als einem Jahr lebt der kleine Wichtel Finn bei uns (➽ Wichtel 1×1). Zum vergangenen Nikolaustag hat er ein eigene Wichteltür, einen Tannenbaum und einen Schlitten bekommen. Seither hält er allerhand Überraschungen für unsere beiden Jungs bereit.

Mindestens genauso viel Freude wie er uns bereitet, bescheren wir auch unserem Finn, indem wir ihn regelmäßig mit saisonal passendem Equipment ausrüsten. Und so bastelten wir für Finn ein niedliche Miniatur-Telefonzelle, die meinem Nachtlicht in nichts nachsteht. Apropos, für die Mini-Telefonzelle verwendete ich den leeren Tetra Pak meiner Soja-Kochcreme.

Ach, es gibt so viele schöne Upcycling Ideen. Gefällt euch die Idee mit der Telefonzelle? Was habt ihr bereits aus leeren Milchkartons gebastelt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.